„Die einzige Konstante im Universum
  ist die Veränderung.“ Heraklit


Als Tragwerksplaner kennen wir uns mit Konstanz sehr gut aus. Daher wissen wir auch - wie Heraklit es richtig sagte - um die vielen Veränderungen und neuen Ideen, die konstant zuverlässige Leistungen erst möglich machen. Dazu gab es im Juli 2018 wichtige Neuigkeiten bei bde. Wir sind jetzt formal als bde GmbH eingetragen und heißen damit auch ab sofort höchst offiziell so, wie wir im täglichen Umgang schon seit vielen Jahren in aller Munde sind.

Der Hintergrund dazu sind einige schon länger geplante personelle Veränderungen: 
unsere langjährigen Partner Frank-Ulrich Drexler und Bernd-Friedrich Bornscheuer sind zum 1. Juli als Geschäftsführer im Planungsbereich ausgeschieden. Herr Bornscheuer ist aber weiterhin als Prüfingenieur für Metall- und Massivbau und für das Eisenbahn-Bundesamt aktiv.

Herr Prof. Dr. -Ing. Hans-Peter Günther verstärkt uns seit diesem Zeitpunkt als neuer Partner. Er ist Professor für Stahl- und Verbundbau an der Hochschule für Technik in Stuttgart und anerkannter Prüfingenieur für die Fachrichtung Metallbau.

Bei bde entsteht dadurch eine neue Konstante, die gewährleistet, dass wir in Zukunft mit Offenheit und Neugier auf allen Gebieten des konstruktiven Ingenieurbaus an Ihrer Seite sind. Als moderne Tragwerksplaner, die Veränderung mit Erfahrung kombinieren und daraus tragfähige Lösungen mit Bestand entwickeln.